Kontakt

Anrufen

Rufen Sie uns an

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!

 

+43 (0)720 511 555

(Anrufe aus dem Österreichischen Festnetz 0.25 EUR/Minute)

 

Montag bis Freitag/Samstag1:
9.00–12.00 Uhr & 13.30–17.00 Uhr

1 Administration: Montag–Freitag, Technischer Support: Montag–Samstag

Schreiben

Schreiben Sie uns

Damit wir Ihnen so rasch und so gut wie möglich helfen können, bitten wir Sie Ihre Anfrage so spezifisch wie möglich zu formulieren. Sie können uns auch gerne über unsere E-Mail-Adresse erreichen: support@hoststar.at

Module – Informationsblock auf Unterseiten verwalten

Support > Shop > Module

Um den Bereich «Unsere Filialen» auf den Unterseiten Ihres Shops ein- bzw. auszublenden, gehen Sie wie folgt vor:

1. Unterseiten Ansicht

Auf allen Seiten (Kategorie- & Unterkategorieseiten) wird der Bereich «Information» standardmässig auf der linken Seite eingeblendet.

2. Übersicht aller Module

Um diesen Bereich zu deaktivieren, sollten Sie im Administrationsbereich zur «Übersicht aller Module» gelangen. Gehen Sie gemäss der Anleitung «Module verwalten» vor.

3. Modulwahl

Das notwendige Modul für die Anpassung finden Sie durch Eingabe von «cms» im «Suchfeld». Klicken Sie beim Modul «CMS Block» auf den «Einstellungen»-Button.

4. Einstellungen Ansicht

Hier haben Sie die Möglichkeit, folgende Anpassungen vorzunehmen:

 

5. Informationsblock bearbeiten

Klicken Sie im Bereich «Blöcke Links» beim gewünschten Block – hier «Information» – auf den «Bearbeiten»-Button.

Unter «Blockname» können Sie den Titel des Informationsblocks anpassen. Rechts davon können Sie die entsprechende Sprache auswählen, in diesem Fall «DE».

Bei «Neue CMS-Kategorie hinzufügen» können Sie allfällige neue Kategorien auswählen. Haben Sie die «Home»-Kategorie gewählt, werden Ihnen alle – auch die neu erstellten Kategorien – angezeigt und zur Auswahl stehen.

Bei «Position» entscheiden Sie ob die Anzeige in einer Spalte links oder rechts des Inhaltes steht. Und mit der Aktivierung des «Link zum Shopfinder», wird am Ende des Informationsblocks ein Link «Unsere Filialen» hinzugefügt.

Im Bereich «CMS Inhalt» werden Ihnen die einzelnen CMS-Seiten mit Kategorien angezeigt. Hier können Sie nun auswählen, welche Seiten als Link in diesem Block angezeigt werden sollen.

Sind alle Anpassungen durchgeführt, klicken Sie auf den «Speichern»-Button.

Sie werden automatisch auf die Übersichtsseite des Moduls «CMS Block» umgeleitet. Die Speicherung wird Ihnen oben mit einer grünen «Erfolgsmeldung» angezeigt.

Gehen Sie nun auf die «Shopansicht», aktualisieren Sie diese und die neuen «Inhaltspunkte» werden Ihnen angezeigt.

 

6. Informationsblock löschen

Wenn Sie auf die Anzeige dieses Informationsblocks verzichten möchten, so müssen Sie diesen löschen. Klicken Sie im Bereich «Blöcke Links» auf das «Pfeil»-Symbol neben dem «Bearbeiten»-Button bei dem entsprechenden Block – hier «Information» – und wählen Sie «Löschen».

Bitte beachten Sie, dass dieser Block unwiderruflich gelöscht wird. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, diesen Block wieder anzeigen zu wollen so müssen Sie diesen neu erfassen.

Auf der nun erscheinenden Übersichtsseite des Moduls «CMS Block» wird Ihnen die Löschung oben mit einer grünen «Erfolgsmeldung» angezeigt.

Gehen Sie nun auf die «Shopansicht», aktualisieren Sie diese und der Bereich «Informationen» wird Ihnen nicht mehr angezeigt.

 

7. Neuen Block erstellen

Möchten Sie einen neuen Informations-Block erfassen, dann klicken Sie auf den «+ NEU»-Button.

Unter «Blockname» können Sie den Titel des Informationsblocks einfügen. Rechts davon können Sie die entsprechende Sprache auswählen, in diesem Fall «DE».

Bei «Neue CMS-Kategorie hinzufügen» können Sie allfällige neue Kategorien auswählen. Haben Sie die «Home»-Kategorie gewählt, werden Ihnen alle – auch die neu erstellten Kategorien – angezeigt und zur Auswahl stehen.

Bei «Position» entscheiden Sie ob die Anzeige in einer Spalte links oder rechts des Inhaltes steht. Und mit der Aktivierung des «Link zum Shopfinder», wird am Ende des Informationsblocks ein Link «Unsere Filialen» hinzugefügt.

Im Bereich «CMS Inhalt» werden Ihnen die einzelnen CMS-Seiten mit Kategorien angezeigt. Hier können Sie nun auswählen, welche Seiten als Link in diesem Block angezeigt werden sollen.

Sind alle Anpassungen durchgeführt, klicken Sie auf den «Speichern»-Button.

Auf der erscheinenden Übersichtsseite des Moduls «CMS Block» wird Ihnen die Erstellung oben mit einer grünen «Erfolgsmeldung» angezeigt. Ebenso wird dieser «CMS-Block» unter «Blöcke links» aufgeführt.

Gehen Sie nun auf die «Shopansicht», aktualisieren Sie diese und der Bereich «Informationen» wird Ihnen links angezeigt.

 

8. Einstellungen der Links im Footer

Im Footer Ihres Shops können Sie einen «Informationsblock» anzeigen lassen. Auch diesen können Sie entsprechend anpassen, bzw. ein- oder ausblenden.

Scrollen Sie in der Einstellungs-Übersicht des CMS Blocks nach unten und der Bereich «Einstellungen der Links im Footer» erscheint. Folgende Einstellungen können Sie hier durchführen:

Diverse Links und Informationen im Footer anzeigen – hier können Sie das Einblenden dieses Info-Blocks Aktivieren bzw. deaktivieren.

Footer-Links – wählen Sie welche CMS-Seiten als Link aufgeführt werden.

Informationen im Footer – hier können Sie einen direkten Link z. B. mit HTML-Code einfügen oder andere wichtige Informationen (diese werden immer ganz am Schluss der Auflistung angezeigt).

Unterhalb – Hier können Sie ebenfalls nochmals auswählen, welche Bereiche Sie anzeigen lassen wollen.

Anschliessend klicken Sie auf den «Speichern»-Button.

Die Übersichtsseite des Moduls «CMS Block» wird aktualisiert und die Speicherung wird Ihnen oben mit einer grünen «Erfolgsmeldung» angezeigt.

Gehen Sie nun auf die «Shopansicht», aktualisieren Sie diese und der Bereich «Informationen» wird Ihnen im Footer mit den neuen Inhalten angezeigt.

War dieser Artikel hilfreich?