Image Comes First: 
On Top of One Another: 
Text: 

Was ist eigentlich eine ICO-Datei?

ICO ist eine Windows-Icon-Datei und gewissermaßen ein »Gesamtpaket«: Die Datei besteht aus mehreren Ebenen und enthält auf diesen Ebenen PNG-Bilddateien in verschiedenen Größen. Je nachdem, wo das Favicon angezeigt wird, verwendet der Browser eine andere Bilddatei aus der ICO-Datei. Gängige ICO-Größen sind 16 x 16 Pixel, 32 x 32 Pixel und 48 x 48 Pixel. Theoretisch können auch andere Dateiformate (PNG, GIF) als Favicons verwendet werden – allerdings nur bei aktuelleren Browserversionen. Die sichere Lösung für Internet Explorer & Co. ist nach wie vor ICO.

Das perfekte Favicon

Wie soll eigentlich so ein Favicon aussehen? In erster Linie nicht zu überladen! Denn je nachdem, auf welchem Endgerät und in welchem Browser das Favicon aufscheint, wird ein sehr detailreiches Icon möglicherweise nicht korrekt anzeigt. Google verwendet zum Beispiel ein simples „G“ in den charakteristischen Google-Farben. Mit Buchstaben, einem Logo oder einem Emoji sind Sie auf der sicheren Seite!

Kann ich das Favicon auch für Apps nutzen?

Ja, das ist möglich. App Icons sind die kleinen Symbole, die man antippt, wen man auf dem Smartphone eine App öffnen möchte (sog. Touch Icons). Diese können Sie mit unserem Generator ebenfalls erstellen. Das bedeutet, dass das ZIP-File u. a. alle Icon-Formate enthält, die für die korrekte Anzeige auf Mobilgeräten benötigt werden. Dazu zählen 57 x 57, 72 x 72 oder 144 x 144.

Images: 
Text Column Text and Icon Are Centered: 
Show Multiple Images in a Grid View Instead of a Gallery: 
Image Sticks to the Bottom Edge of the Text Column: 
Button is Lightbox: 
0
Open Learn More Link in a new Tab: 
Section Background: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Global tokens will be replaced with their respective token values (e.g. [site:name] or [current-page:title]).
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Lines and paragraphs break automatically.