Kontakt

Anrufen

Rufen Sie uns an

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!

 

+43 (0)720 511 555

(Anrufe aus dem Österreichischen Festnetz 0.25 EUR/Minute)

 

Montag bis Freitag/Samstag1:
9.00–12.00 Uhr & 13.30–17.00 Uhr

1 Administration: Montag–Freitag, Technischer Support: Montag–Samstag

Schreiben

Schreiben Sie uns

Damit wir Ihnen so rasch und so gut wie möglich helfen können, bitten wir Sie Ihre Anfrage so spezifisch wie möglich zu formulieren. Sie können uns auch gerne über unsere E-Mail-Adresse erreichen: support@hoststar.at

Nameserver ändern

Support > Domain > Domainverwaltung

Wurde Ihre Domain durch Hoststar registriert, gehen Sie wie folgt vor, um die Nameserver zu ändern:

1. Einloggen

Loggen Sie sich ins My Panel (my.hoststar.at) ein.
(Einloggen ins My Panel)

2. Navigieren

Klicken Sie auf den Menüpunkt «Domain» und danach auf «Einstellungen».

3. Übersicht

Ihnen werden nun die Domains angezeigt. Diese beinhalten sowohl Domains, welche Sie via Hoststar registriert haben und die, welche Sie bei einem externen Registrar registrierten.

Wird bei der gewünschten Domain «Registrar: Externer Anbieter» angezeigt, können Sie die Nameserver nicht via My Panel ändern. Kontaktieren Sie dazu den aktuellen Registrar der Domain.

4. Domain wählen

Klicken Sie bei der gewünschten Domain auf das «Regler-Symbol» und wählen Sie im sich öffnenden Kontext-Menü «Nameserver ändern».

5. Nameserver ändern

Es öffnet sich ein Popup-Fester. Darin werden Ihnen die aktuell hinterlegten Nameserver (primär und sekundär) angezeigt. Änderungen können Sie nun im Bereich «Primärer Nameserver» und «Sekundärer Nameserver» durchführen. Tragen Sie hier die per E-Mail erhaltenen Nameserver ein. Unter «Nameserver (optional)» können Sie, wenn gewünscht, noch weitere Nameserver eintragen.

Klicken Sie auf «Speichern», um die Änderungen zu übernehmen.

Allgemeine Informationen rund um die Nameserver finden Sie auf dieser Seite.

6. Bestätigung

Nachdem die Änderungen gespeichert und an die Domain-Registrierungsstelle übermittelt wurden, wird auf der Übersichtsseite eine Erfolgsmeldung angezeigt.

Es kann einige Minuten dauern, bis diese Änderungen in den Inhaberinformationen (WHOIS) angezeigt werden. Bis die neuen Nameserver aktiv sind, kann es bis zu 24 Stunden dauern!

War dieser Artikel hilfreich?