Kontakt

hs-icon-callcenter
Anrufen
hs-icon-callcenter

Rufen Sie uns an

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!

 

+43 (0)720 511 555

(Anrufe aus dem Österreichischen Festnetz 0.25 EUR/Minute)

 

Montag bis Freitag:
8.00–17.30 Uhr

Samstag1:
09.00–16.00 Uhr

1 Administration: Montag–Freitag

hs-icon-doc-write
Schreiben
hs-icon-doc-write

Schreiben Sie uns

Damit wir Ihnen so rasch und so gut wie möglich helfen können, bitten wir Sie Ihre Anfrage so spezifisch wie möglich zu formulieren. Sie können uns auch gerne über unsere E-Mail-Adresse erreichen: support@hoststar.at

wp-cron als Cronjob ausführen für Website-Performance

Support > WordPress > Verwenden

Beim Aufruf einer WordPress-Website wird ein Skript namens «wp-cron.php» ausgeführt. Jeder individuelle Besucher der Website löst die Ausführung dieses Skripts aus. Rufen zu einem bestimmten Zeitpunkt viele unterschiedliche Besucher die Website auf, so kann die Auführung des Skripts die Performance der Website negativ beeinflussen.

Die automatische Auführung des Skripts beim Besuchen der Website kann deaktiviert und stattdessen das Skript automatisch 1 x pro Stunde ausgeführt werden. Die Performance der Website kann dadurch gesteigert werden.

1. Anmelden im Web FTP

Melden Sie sich mit Ihren «FTP-Zugangsdaten» im Web FTP unter «https://webftp.hoststar.at» an.

2. Datei wp-config.php bearbeiten

Klicken Sie nun im Web FTP auf die gewünschte Domain/Website, um deren Ordner zu öffnen. Anschliessend öffnen Sie mit einem Klick den Ordner «public_html».

Nach einem Rechtsklick auf auf die Datei «wp-config.php» klicken Sie auf «Bearbeiten». Die Datei wird nun in einem Texteditor geöffnet.

Fügen Sie an der im Bild markierten Stelle den folgenden Text auf eine Zeile ein:

define('DISABLE_WP_CRON', 'true');

Klicken Sie anschliessend auf den Button «Speichern».

3. Cronjob im My Panel einrichten

Loggen Sie sich ins My Panel (my.hoststar.at) ein.
(Einloggen ins My Panel)

Klicken Sie auf den Menüpunkt «Hosting» und danach auf «Cronjobs».

Klicken Sie auf den «Cronjob hinzufügen»-Button, um einen neuen Cronjob zu erstellen.

Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster. Wählen Sie folgende Optionen aus:

Minute
0

Stunde
* (jede Stunde)

Tag
* (jeden Tag)

Monat
* (jeden Monat)

Wochentag
* (jeden Wochentag)

Typ
/usr/bin/wget --no-check-certificate -q -O /dev/null

Pfad oder URL zum Skript
Hier tragen Sie die URL zu Ihrer Website mit dem Anhang «/wp-cron.php» ein. In unserem Beispiel ist dies «https://hoststar.com/wp-cron.php».

Klicken Sie anschliessend auf «Speichern».