Kontakt

Anrufen

Rufen Sie uns an

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne, egal ob Sie technische oder administrative Fragen haben. Wir sind persönlich für Sie da!

 

+43 (0)720 511 555

(Anrufe aus dem Österreichischen Festnetz 0.25 EUR/Minute)

 

Montag bis Freitag/Samstag1:
9.00–12.00 Uhr & 13.30–17.00 Uhr

1 Administration: Montag–Freitag, Technischer Support: Montag–Samstag

Schreiben

Schreiben Sie uns

Damit wir Ihnen so rasch und so gut wie möglich helfen können, bitten wir Sie Ihre Anfrage so spezifisch wie möglich zu formulieren. Sie können uns auch gerne über unsere E-Mail-Adresse erreichen: support@hoststar.at

Blacklist (bestimmte Absender immer ablehnen)

Support > Mail > Spamfilter – Einrichtung

Falls Sie von einem bestimmten Absender oder einer bestimmten Domain immer wieder Spam oder sonstige unerwünschte E-Mails erhalten, können Sie den betreffenden Absender in Ihre Blacklist aufnehmen. E-Mails von Absendern, die in der Blacklist eingetragen sind, werden immer als Spam eingestuft, auch wenn die E-Mails die Spamüberprüfung ansonsten bestanden hätten.

Die Blacklist können Sie wie folgt verwalten:

Im My Panel

Gehen Sie in die Spamfilter-Konfiguration der gewünschten E-Mail-Adresse und wählen Sie den Punkt «White- und Blacklist-Konfiguration» aus.

Tragen Sie in das Textfeld unter «Blacklist» die E-Mail-Adresse oder die Domain ein, welche vom Spamfilter immer als Spam eingestuft werden soll.

Für eine einzelne E-Mail-Adresse können Sie die Form «absender@domain.endung», für eine gesamte Domain die Form «*@domain.endung» verwenden.

Klicken Sie auf «Hinzufügen», um den eingegebenen Wert zu übernehmen.

War dieser Artikel hilfreich?